Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

Kreative Methoden

Formen


Kreative Methoden lassen sich auf verschiedene Art und Weise einteilen. Die Einteilung in die folgenden  Formen geht auf den Ansatz des Batelle-Institutes aus dem Jahre 1972  zurück. (vgl. Kluge/Zysno 1993, S.57f., ergänzt und erweitert)

Anmerkung: 
Im teachSam-Arbeitsbereich "Kreative Methoden" wird aber diesem Klassifikationsschema nicht gefolgt. Das vorstehende Klassifikationsschema dient daher nur einer allgemeinen Orientierung.
 

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am:29.09.2013

 

  

 
 

Nach oben ] Center-Map ] Merkmale ] [ Formen ] Brainstorming ] Clustering ] Mind Mapping ] Weitere Methoden ]

 

  


          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de