Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

Präsentationsprüfung

Überblick

 
 
  Trotz der allgemein unbestritten Bedeutung, die Präsentationen in Schule, Studium und Beruf besitzen, gehören  Präsentationen, selbst nach Einführung der so genannten Präsentationsprüfung im Abitur keineswegs zu den selbstverständlichen Arbeitsmethoden in der Schule.
Über die Jahre 2009 bis 2011 zeichneten die jeweiligen »JIM-Studien (=Jugend, Information, Multimedia) des Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (»2009 / »2010 / »2011) ein entsprechendes Bild. Durchschnittlich erarbeiteten zwischen 7% und 8% aller Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren täglich oder mehrmals pro Woche mit dem Computer oder Internet an Präsentationen oder Referaten. Die Unterschiede zwischen den Schularten fallen dabei nicht sonderlich ins Gewicht (2009: Hauptschule 7%, Realschule 9%, Gymnasium 8%, vgl. »JIM-Studie (2009, S.36)
Auch wenn diese Zahlen auf den ersten Blick ziemlich ernüchtern wirken und Schule und Unterricht bei ihren Bestrebungen nach mehr eigenverantwortlichem Lernen in diesem Bereich kein gutes Zeugnis auszustellen scheinen, müssen solche Umfrageergebnisse eben doch auch richtig eingeordnet werden.
Neben Referaten und Präsentationen werden in schulischen Lehr- und Lernprozessen eben noch eine Vielzahl anderer Lernwege beschritten. Dementsprechend erscheint die Frequenz, nämlich eine tägliche oder mehrmalige Tätigkeit am PC und/oder im Internet zur Anfertigung von Referaten oder Präsentationen in einem anderen Licht. Zudem wird das Thema Präsentation im Kontext von Tätigkeiten im Internet und am PC abgefragt, was der Vielfalt anderer Präsentationsformen auch ohne Computerunterstützung nicht gerecht wird.
Das Thema Präsentation ist, das lässt sich heute zweifellos sagen, ist in allen Schularten angekommen. In zahlreichen Abschlussprüfungen der unterschiedlichen Schularten sind Präsentationsprüfungen mittlerweile als Wahl- oder Pflichtaufgaben integriert. Und dementsprechend hat sich die curriculare Arbeit am Thema Präsentation von der Grundschule bis zum Abitur entwickelt und wird zusehends vorangebracht.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.09.2013
 

 
     
  Center-Map ] Überblick ] Arbeitsaufträge ] Arbeitsschritte ] Formen ] Techniken ] Medien ] Powerpoint ] Präsentationsportfolio ] Präsentationsprüfung ] Präsentationstraining ] FAQ's ] Jugend ]  
   

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de