teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


arbtec_sm.jpg (2576 Byte)

Textgrafiken und Textbilder gestalten

Überblick

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Glossar Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ▪ Arbeit mit Bildern Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren Überblick ● PrinzipdarstellungenÜberblick [ Textgrafiken und Textbilder Überblick TextgrafikenTextbilder  ]SachbilderStrukturbilderProzessgrafiken BildstatistikenKomplexe Infografiken TextauswahlBeispiele und Übungen Texte visualisieren Präsentation Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken Bibliothek Projektmanagement Lesekompetenz Schreibkompetenz Analyse von Schaubildern (Infografiken)

 
Textgrafiken und Textbilder sind textdominierte Visualisierungen
Unter Textbildern verstehen wir Visualisierungen, die bei denen der Text die Darstellung als Ganzes dominiert.

Solche textdominierten Visualisierungen lassen sich nach zwei Typen unterscheiden: Textgrafiken und ▪ Textbilder, wobei die Grenzen zwischen beiden, aber auch zwischen Textbildern und ▪ Strukturbildern durchaus fließend sind.

Textgrafiken sind Visualisierungen von Text, bei denen eindeutig der Text dominiert. Dabei können sie mit ihren Mitteln, ähnlich wie der Ton bzw. die Stimmlage bei der gesprochenen Sprache (vgl. prosodische Merkmale der Sprache) das Gewicht des geschriebenen Wortes bzw. Textes hervorheben oder verringern, die Bedeutung modifizieren oder aber in einen Gegensatz zu dieser Bedeutung rücken. Darüber hinaus kann die Typographie einen Text, z. B. durch eine besondere Über- und Zwischenüberschriftengestaltung usw. auch strukturieren.

Dies geschieht durch ▪ typographische Mittel zur ▪ Text- und  Schriftgestaltung (z. B. Schriftart, Schriftcharakter, Schriftgröße, Zeilenabstand und -länge) sowie durch die Anordnung von Text in Listen oder Tabellen, Gliederungen oder sonstigen Bullet Charts.

Textbilder können wie alle ▪ Visualisierungen von Text das gesamte Repertoire typographischer Gestaltungsmöglichkeiten nutzen, zielen aber darauf, als Ganzes ein Bild vom Text zu erzeugen, das auch auf analoge Art und Weise mental verarbeitet, d. h. im Gedächtnis gespeichert werden kann. Dies trifft z. B. auch auf ▪ Concept Maps oder ▪ Mind Maps zu, die aber auch aus gutem Grund als Strukturbilder angesehen werden können. Dementsprechend sind sie hier den letzteren zugeordnet.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.05.2019

               
 

 
SCHREIBFORMEN and mehr
Center-Map [ Schulische Schreibformen Brief (Privater Geschäftsbrief) Erzählung Bericht Beschreibung Textzusammenfassung Freie Problem- und Sacherörterung Weitere Typen der freien Problem- und Sacherörterung Essay Textanalyse Textinterpretation Kreatives Schreiben Sonstige schulische Schreibformen ] Journalistische Schreibformen Sonstige Schreibformen

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz