Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

 

Laut-Buchstaben-Zuordnung

Erhalt der Stammschreibung in Zusammensetzungen

 

Wenn in Zusammensetzungen drei gleiche Buchstaben aufeinander folgen, bleiben stets alle Buchstaben erhalten. Die zusammengesetzten Wörter werden daher gewöhnlich mit den drei gleichen aufeinander folgenden Buchstaben zusammengeschrieben. Zur besseren Lesbarkeit dürfen solche Wörter jedoch auch mit Bindestrich zwischen den einzelnen Wörtern der Wortzusammensetzung geschrieben werden. Darüber darf der Schreiber selbst frei entscheiden. Also: Betttuch oder Bett-Tuch, Balletttänzerin oder Ballett-Tänzerin, Schwimmmeisterschaften oder Schwimm-Meisterschaften. In jedem Fall müssen aber alle drei Buchstaben verwendet werden. Es gibt keine Ausnahmen. Aber: Es gibt auch Wörter, die heutzutage nicht mehr als Zusammensetzungen verstanden werden wie z. B. Mittag, Drittel, dennoch.

Beispiele:

  • Schifffracht

  • Brennnessel

  • Falllinie

  • Fußballländerspiel

  • Betttuch

  • Stofffetzen

  • Pappplakat

  • Geschirrrreiniger

  • Schritttempo

Wenn Wörter zusammengesetzt werden, fallen keine Buchstaben weg. Sie stehen weiterhin an der Nahtstelle der zusammengesetzten Wörter.

Beispiele:

  • Rohheit

  • hheit

  • Selbstständigkeit (aber auch: Selbständigkeit)

 

 

      
  Center-Map ] Amtliche Regeln ] "Neue" Rechtschreibung ] Laut-Buchstaben ] Einzelprobleme ] Zeichensetzung ]  
  
 


          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de