teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

 

 

Rhetorischer Giftschrank: Beeindrucken

« Bonmots und Analogien »

 
FAChbereich Deutsch
Glossar RhetorikGeschichteBegriff und TheorieRhetorische Mittel Argumentieren ▪ Didaktische und methodische Aspekte  ▪ Überblick
Vernunftorientierte Argumentation Definitionen und LexikoneinträgeMündliches und schriftliches Argumentieren Partnerorientierung Überblick Partnerschaftliches Argumentieren Nichtpartnerschaftliches Argumentieren Überblick Eristische Argumentationstechniken 14 x Unfaires Argumentieren Rhetorischer Giftschrank Überblick [ Beeindrucken Überblick Imponiergehabe Meinungen als Fakten ausgeben Zitieren Etymologisieren Bonmots und Analogien Personalisieren ] Manipulieren Verteidigen Abschießen Killerphrasen ▪ "Straßensperren" Bausteine Geltungsansprüche Argumentationsmodelle Typen von Argumentationen Argumentationsstrategien Probleme beim ArgumentierenTextordnungsmuster Häufig gestellte FragenBausteine DiskutierenRede Kommunikationspsychologie Zuhören Feedback ▪ Kommunikationspsychologische Modelle Operatoren im Fach Deutsch
 

docx-Download - pdf-Download

Bonmots und Analogien einsetzen als Verhaltensstrategie beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren

Wer beim nichtpartnerschaftlichen Argumentieren den anderen beeindrucken will, kann dies mit Hilfe von Bonmots und Analogien tun.

Dabei spielt natürlich auch das nonverbale, körpersprachliche Verhalten (Körperhaltungen, Gesten, Mimik usw.) eine herausragende Rolle.

Ob eine Äußerung als Versuch betrachtet werden kann, Bonmots und Analogien im Sinne des nichtpartnerschaftlichen Argumentierens zu verwenden, hängt dabei stets von der gesamten Kommunikationssituation ab.

Beispiele:
  1. Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

  2. "Seine Methode ist streng schulgerecht. Darum sind seine Ergebnisse schülerhaft." (Helmut Arntzen)

  3. "Nie geraten die Deutschen so außer sich, wie wenn sie zu sich kommen wollen." (Kurt Tucholsky)
     

 

docx-Download - pdf-Download

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 21.01.2023

 
   Arbeitsanregungen:
  1. Beschreiben Sie, mit welchen Mitteln die Sprecherin ihr Gegenüber beeindrucken will.

  2. Skizzieren Sie eine Kommunikationssituation, die die Äußerung als Bonmots oder Analogie bestimmen lässt.

  3. Ergänzen Sie die Liste um eigene Beispiele.

  4. Welche Gruppe findet am schnellsten 5 weitere Beispiele für Imponiergehabe?
     

 
 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren PräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz