teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - So sucht man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

Aspekte der Schreibaufgabe

Formen

Literarische Charakteristik


FAChbereich Deutsch
Glossar SchreibformenSchreibformen in der Schule Texte zusammenfassen
Texte interpretieren  Didaktische und methodische Aspekte Überblick Methoden zur Interpretation Aspekte der Schreibaufgabe Erzählende Texte interpretieren  Dramatische Texte interpretieren  Lyrische Texte interpretieren Literarische Charakteristik Didaktische und methodische Aspekte Überblick [ Aspekte der Schreibaufgabe ÜberblickGesellschaft und CharakterMerkmale der Schreibform Formen ◄ ▪ Arbeitsschritte ] Literarische Charakteristik in einem erzählenden Text Literarische Charakteristik dramatischer FigurenBausteine Häufig gestellte Fragen (FAQ's) Bausteine Texte erfassen Operatoren im Fach Deutsch
 

Die literarische Charakteristik einer Figur mit der Tabellenmethode systematisch erarbeiten
Literarische Charakteristik in einem erzählenden Text

Literarische Charakteristik dramatischer Figuren

Vier Formen der literarischen Charakteristik
Die literarische Charakteristik lässt sich in vier Formen einteilen.

  • Bei der Einzelcharakteristik werden eine einzelne Figur oder mehrere einzelne Figuren im Hinblick auf ihre charakterlichen Merkmale untersucht.

Beispiel: Tony Buddenbrook in Thomas Manns " Buddenbrooks"

  • Bei der vergleichenden Charakteristik werden verschiedene Einzelfiguren in einem literarischen Text unter dem Aspekt ihrer charakterlichen Merkmale und Eigenarten miteinander verglichen. Dabei werden entweder sinnvolle Vergleichsgesichtspunkte vorgegeben oder diese müssen im Zuge der literarischen Charakteristik, z.B. bei der Erschließung des Themas oder der Stoffordnung erst herausgearbeitet werden.

Beispiel: Monsieur Buddenbrook sen. und Konsul Jean Buddenbrook in Thomas Manns "Buddenbrooks"

  • Bei der Typencharakteristik werden bestimmte Figuren oder Figurengruppen als Typen menschlichen Verhaltens betrachtet und im Hinblick auf ihre typischen charakterlichen Merkmale hin analysiert. 

Beispiel: Die Generäle in Schillers "Wallenstein"

  • Bei der Gruppencharakteristik wird eine Gruppe von literarischen Figuren unter dem Aspekt der gemeinsamen charakterlichen Merkmale erfasst.

Beispiel: Die Lübecker Gesellschaft in  Thomas Manns " Buddenbrooks

(vgl. Weiß/Erwert/Kohse 1991, S.403f.)

Die literarische Charakteristik einer Figur mit der Tabellenmethode systematisch erarbeiten
Literarische Charakteristik in einem erzählenden Text

Literarische Charakteristik dramatischer Figuren

Gert Egle. zuletzt bearbeitet am: 19.04.2024

 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN und mehr
Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit ▪ Portfolio ● Arbeit mit Bildern  Arbeit mit Texten Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren PräsentationArbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken 

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz