Home
Nach oben

 

 

Inhaltsangabe - Abschlussprüfung Deutsch in der Berufsschule, BaWü

Prüfungsaufgaben Baden-Württemberg


Die schulische Schreibform Inhaltsangabe gehört in Baden-Württemberg zu den Standard-Aufgabentypen bei der (schriftlichen) Abschlussprüfung in der Berufsschule (Kaufmännische Berufe) im Fach Deutsch.

Der Aufgabentyp Inhaltsangabe besteht gewöhnlich aus zwei Teilen:

  • Inhaltsangabe

  • Zusatzaufgabe (zur Analyse bzw. Interpretation)

Die Aufgabenformulierungen zur InhaltsangabeFAQ's:

Die eigentliche Inhaltsangabe, der erste Teil der Aufgabenart, wird u. a. mit folgenden Formulierungen eingefordert;

Die Zusatzaufgabe zielt mit unterschiedlichen Anweisungen auf ein tieferes Textverständnis und verbindet die Analyse mit Fragen, die auch über den Text hinausgehen können.

Nachfolgend haben wir die Prüfungsaufgaben für die kaufmännischen Berufe der Jahre (Sommer) 2006 - (Sommer) 2011 aufgelistet nach Berufsfeldern, Arbeitsanweisungen und Text, auf den sich die Aufgaben beziehen. A

  Arbeitsanweisungen Textbezug
Sommer
2006
»Doris Dörrie, Bist du eine Hexe?
Winter
2006/07
Axel Hacke, Eine kleine Herde von Menschen, in: Das Beste aus meinem Leben. Mein Alltag als Mann, München 2003, S.129ff.
Sommer
2007
Astrid Lindgren, Über Frieden
Martin Suter, Steinhausers Schrecksekunde
Winter
2007/08
Martin Suter, Das fängt ja gut an
Sommer
2008
Josef Reding, Generalvertreter Ellebracht begeht Fahrerflucht
Winter
2008/09
James Thurber, Die Bären und die Affen
Sommer
2009
Hans Joachim Schädlich, Am frühen Abend
Winter
2009/10
Martin Suter, Hunold, Manager und Familienvater, in: ders., Business Class, Geschichten aus der Welt des Managements, 2000, S.64f.
Sommer
2010
Sabrina Eisele, Momente
Winter
2010/11
Volker Floote, Der kluge Hugo, in: Wohnen im eigenen Heim, Zeitschrift der BHW, 3/1977, zit. n.: ders., Der kluge Hugo, in: Günther Gutkencht, Alexander Rajcsányi, Textbeschreibung Prosa. Methodische Ansätze zur Unterrichtspraxis, Memmingen 2005, S.88)
Sommer
2011
   
Winter
2011/12
Katja Reider, Wahnsinnstyp oder Während sie schläft, in: Otto Mayer (Hg.), Moderne Kurzgeschichten, Donauwörth 2010, S.16-17
Sommer
2012
Max Bolliger, Sonntag, in: Doppelklick 9, Berlin: Cornelsen 2003, S.135-138
Winter
2012/13
Elke Naters, Kaufen, das macht richtig Laune, in: Hauptsache ICH, Erzählprosa nach 1990, Klassische Schullektüre, hrsgg. v. Ekkehart Mittelberg, Texte und Materialien, ausgewählt von Helmut Flad, Berlin 2002, S.53f.
Sommer
2013
Germaine Adelt, Versuchskaninchen, veröffentlicht auf e-stories.de am 06.10.2005, www.e-stories.de/view-kurzgeschichten.phtml?1855
Winter
2013/14
Ferdinand von Schirach, Schuld, München: Piper-Verlag 2011
            
BS-Prüfung Ba-Wü ]
                   
logo_sm.jpg (3144 Byte)
          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de

OER Global Logo von Jonathas Mello lizenziert unter Creative Commons Attribution Unported License