Home
Nach oben
Zurück
Weiter
 

 

proj.jpg (2507 Byte)

Adoleszenz

Wie versuchen Jugendliche Alltagsprobleme zu bewältigen?

Coping-Strategien

 
 
 

In der Adoleszenz (Jugendalter zwischen 10. - 21. Lebensjahr) setzen sich Jugendliche mit einer Vielzahl von Alltagsproblemen auseinander. Wie sie dabei vorgehen, hängt davon ab, wie groß ihr jeweiliges Handlungsrepertoire ist und um welche Art von Problem es sich handelt (vgl. Fend 2003, S.217, vgl. Seiffgke-Krenke (1995, S.81ff.).  

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 29.09.2013
 

 
     
  Center-Map ] Adoleszenz ] Finanzverhalten ] Textauswahl ]  
 

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de