Home
Nach oben
Zurück
 

 

Metakognition

Grundelemente und -fragen


Metakognitive Prozesse beruhen auf drei Grundelementen:
  • Entwicklung eines Handlungsplans (developing a plan of action)

  • Ausführung und Kontrolle der Planausführung (maintaining/monitoring the plan)

  • Evaluation des Plans (evaluation the plan)

Zu diesen drei Grundelementen lassen sich im Rahmen der Selbstreflexion allgemeine Fragen formulieren, die hier in einer Auswahl vorgestellt werden. Je nach Gegenstand bzw. Handlungsfeld bzw. -plan müssen solche Fragen natürlich konkretisiert werden.

nach: Strategic Teaching and Reading Project Guidebook. (1995, NCREL, rev. ed.).

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 03.07.2016

     
  Nach oben ] Center-Map ] Überblick ] [ Grundelemente ]  
  

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de