teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


deu.jpg (1524 Byte)

fragez.gif (1859 Byte)

Strukturierte Textwiedergabe: Häufig gestellte Fragen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der Inhaltsangabe und der strukturierten Textwiedergabe?

 
FAChbereich Deutsch
Center-Map Glossar SchreibformenSchreibformen in der SchuleTextwiedergabe ... [Strukturierte Textwiedergabe Center-MapDidaktische und methodische Aspekte
 Überblick Selbsteinschätzung und Feedback Schreibaufgabe Merkmale der Schreibform  ▪ Arbeitsschritte Textauswahl Bausteine Häufig gestellte Fragen (FAQ's) ] Operatoren im Fach Deutsch

 

Inhaltsangabe und ▪ strukturierte Textwiedergabe weisen klare Unterschiede in der Art und dem Umfang ihrer ▪ Textwiedergabe auf. 

Die Inhaltsangabe gibt "nur" den Inhalt wieder

Bei der ▪ Inhaltsangabe wird "nur" der Inhalt eines Textes wiedergegeben.

Das ist, etwas vereinfacht gesagt, das, was in einem Text gesagt wird. Dies wiederum kann natürlich sehr Verschiedenes sein.

Es kann sich dabei um

  • ein Geschehen

  • einen Sachverhalt

  • eine Äußerung 

  • einen Zustand

handeln.

Es kann sich um einen literarischen (fiktionalen) Text oder um einen kontinuierlichen Sachtext (nicht-fiktionalen, pragmatischen Text, Gebrauchstext) handeln.

In aller Kürze: Bei der Inhaltsangabe referiert man den Textinhalt.

Die strukturierte Textwiedergabe gibt Inhalt und Gedankengang wieder

Bei der ▪ strukturierten Textwiedergabe wird sowohl der Inhalt wiedergegeben, als auch die gedanklichen Strukturen eines Textes beschrieben.

Dabei umfassen die gedanklichen Strukturen den Textaufbau und die Strukturen der ▪ thematischen Entfaltung (z. B. argumentative Strukturen) eines Textes.

Im Allgemeinen verwendet man die strukturierte Textwiedergabe nur bei Sachtexten (nicht-fiktionalen, pragmatischen Texten). (»FAQ 17: Was ist der Unterschied zwischen Inhalt und Gedankengang eines Textes?)

Allerdings können auch bei der ▪ Textinterpretation im Rahmen der Wiedergabe von Äußerungen und Gedanken einer literarischen Figur Gestaltungsprinzipien der strukturierten Textwiedergabe erforderlich sein.

Hier kannst du dir selbst ein Bild über die Unterschiede machen

 

Gert Egle. zuletzt bearbeitet am: 10.10.2019

 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit BildernArbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassenTexte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz