teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


deu.jpg (1524 Byte)

 

Einen privaten Geschäftsbrief schreiben: Lernen, wie man's macht

Überblick

 
FAChbereich Deutsch
Center-Map Glossar Schreibformen  ● Schreibformen in der Schule Offizieller Brief Privater Geschäftsbrief Didaktische und methodische Aspekte  Quickie für EiligeAspekte der SchreibaufgabePortfolio Privater Geschäftsbrief Selbstlern-Modul: Einen privaten Geschäftsbrief schreiben
 Wie kann ich vorgehen?  ▪ Wissen, worum es geht  [  Lernen, wie man's macht Überblick Niveau A: Komplexe Schreibaufgaben ◄ ▪ Niveau B: Schreibaufgaben auf einem mittleren Niveau ▪ Schreibaufgaben auf einem niederen Niveau  ▪ Portfolioarbeit mit den Materialien des Selbstlern-Moduls ] Portfolioarbeit mit den Materialien des Selbstlern-Moduls Bausteine Musterbriefvorlagen Häufig gestellte Fragen Links ins WWW Operatoren im Fach Deutsch

Ein Modul für das eigenverantwortliche Lernen
Im Bereich "Lernen, wie man's macht" im ▪ Selbstlern-Bereich Privater Geschäftsbrief  können Sie verschiedenen Lernpfaden folgen.

Diese Lernpfade sind in drei Anforderungsniveaus bzw. Kompetenzniveaus unterteilt. Natürlich kann man - je nach Bedürfnissen und Lernstand - auch immer wieder auf die anderen Niveaus zugreifen. Sie bauen nicht unmittelbar aufeinander auf.

Niveau A

Das Niveau A stellt dabei die höchsten Anforderungen, die meistens auf das Bewältigen komplexer Schreibaufgaben zielt.

  • Texte, Übungen und Schreibaufgaben werden dafür immer mit einem großen A gekennzeichnet.

  • Wer diesen Lernpfaden folgen will, muss sich also schon gut auskennen, muss ▪ "Wissen, wie's geht" und mit einer ganzen Reihe von Teilschritten bei der Bewältigung von Schreibaufgaben zum privaten Geschäftsbrief vertraut sein.

Niveau B

Das Niveau B stellt Anforderungen auf einem mittleren Niveau.

  • Hier ist der Schreibprozess "Privater Geschäftsbrief" mit Texten, Übungen und besonderen Schreibaufgaben in kleinere Teile zerlegt.

  • Die dabei zu bewältigenden Schreibaufgaben werden dabei ohne das Abfassen eines vollständigen Geschäftsbriefs geübt.

  • Wer diesen Lernpfaden folgen will, sollte also im Allgemeinen schon ▪ "Wissen, wie's geht", muss aber noch nicht so sicher darin sein, wie man im Einzelnen mit Schreibaufgaben zum privaten Geschäftsbrief umgehen muss.

Niveau C

Das Niveau C ist für Schreiberinnen und Schreiber gedacht, die sich noch ziemlich unsicher fühlen, noch nicht so recht ▪ "Wissen, wie's geht".

  • Hier richten sich die Schreibaufgaben zum privaten Geschäftsbrief also an die, die einfach nicht wissen, wie sie das anpacken sollen.

  • Wer diesen Lernpfaden folgen will, wird also Schritt für Schritt durch den Schreibprozess geführt und übt an einzelnen Elementen des Geschäftsbriefs, wie die Schreibaufgabe bewältigt werden kann.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 03.06.2020

     
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit BildernArbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassenTexte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz