teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam - teachSam braucht Werbung


 

Vorlagen und Pdf-Formulare zur Portfolioarbeit

So nutzt man die Formulare

Eingabehinweise für die Pdf-Formulare

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Glossar Arbeits- und Zeitmanagement Kreative Arbeitstechniken Teamarbeit Arbeit mit PortfoliosÜberblick Didaktische und methodische AspekteSo wird's gemacht: Am Portfolio arbeiten [ Vorlagen und Pdf-Formulare Überblick So nutzt man die Pdf-Formulare 16 Aussagen zur eigenen Portfolioarbeit (Selbsterkundung) To-Do-Listen Liste(n) nächster Schritte Rückmeldung zur Portfolioarbeit Fragenkatalog zur Reflexion über die Qualität der Teamarbeit ] Bausteine  ▪ Arbeit mit Bildern Arbeit mit Texten  ▪ Arbeit mit Film und VideoMündliche Kommunikation Visualisieren Präsentation Arbeitstechniken für das Internet Sonstige digitale Arbeitstechniken

Die gute Nachricht zuerst:
  • Mit den neueren Adobe-Reader-Browser-Versionen können Sie wie gewohnt bei der Texteingabe arbeiten.

  • Am besten probieren Sie es einfach einmal aus! Text eingeben, Datei speichern und ausdrucken aus dem Browser heraus.

Bei älteren Browsern beachten Sie bitte diese Hinweise.

teachSam-Systemformulare zur Direkteingabe, Speichern und Ausdrucken

Die Write-and-Go-Systemformulare auf der teachsam-Webseite dienen dazu, pdf-Dokumente so verwenden zu können, dass man am Computer Daten in dafür vorgesehene Felder eingeben kann.

Hinweise zur Nutzung

  • Wenn Sie das Write-and-Go-Systemformular nutzen wollen, klicken Sie das dafür vorgesehene pdf-Icon an oder den entsprechenden Textlink.

  • Wie es dann weitergeht, hängt vom Browser ab, den Sie verwenden, und den Browsereinstellungen. Am besten Sie probieren dies einfach aus.

So geht's mit Google Chrome

Google-Chrome öffnet das Formular seinem eigenen PDF-Viewer und gibt es dort zur Bearbeitung der Felder frei, die man Anklicken kann (im Falle der Kästchen) und zur Eingabe von Text in den freien Räumen der Spalten (Textfelder).
Formatierungen des Textes können Sie nicht selbst vornehmen, die eingestellte Formatierung ist der Schriftart und Schriftgröße des Formulars angepasst.

Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Sie möchten nur einen Ausdruck mit Ihren Eingaben erstellen.
    In diesem Fall können Sie Ihre Eingaben direkt im Browser machen und anschließend das Formular mit Ihren Eingaben ausdrucken.

  • Sie möchten das Formular selbst und das Formular mit ihren Eingaben speichern und drucken.
    In diesem Fall müssen Sie das Formular auf ihren Computer downloaden und dann im Adobe® Reader® öffnen. Nachdem Sie Ihre Eingaben gemacht haben, speichern Sie das Dokument dann unter einem neuen Dateinamen in einem Ordner Ihrer Wahl.
    Den Adobe® Reader® DC können Sie hier kostenlos herunterladen.

So geht's mit Mozilla Firefox

Mozilla Firefox öffnet das Formular gewöhnlich zwar im Browserfenster, gibt es aber dort nicht zur Bearbeitung der Felder frei. Sie können dann nur das pdf-Dokument ausdrucken.

  • Wenn Sie die interaktiven Möglichkeiten des Write-and-Go-Systemformulars nutzen wollen, müssen sie es erst downloaden und im Adobe® Reader® öffnen. Diese Anwendung können Sie »kostenlos hier herunterladen.

  • Dann können Sie im Adobe® Reader® Ihre Eingaben machen, das Formular oder das Formular mit Ihren Eingaben ausdrucken und an jedem beliebigen Ort Ihrer Wahl speichern.

  • Sie können Firefox aber auch dazu veranlassen, pdf-Dokumente gleich im Adobe® Reader® bzw. Adobe® Reader® DC zu öffnen. Dann haben sie stets alle Freiheiten zur Eingabe, zum Drucken und Speichern des Write-and-Go-Systemformulars haben.

    Dazu müssen Sie die Einstellungen des Browsers anpassen.

    Eigentlich ganz einfach:
    Arcrobat Reader als Standard Viewer von pdf-Dokumenten in Firefox einrichten
    1. Rufen Sie die Einstellungen über die entsprechende Schalfläche am oberen rechten Rand des Browserfensters auf.

    2. Wählen Sie dann im Menü Allgemein zum Eintrag Anwendungen.

    3. Geben Sie dann im Suchfeld des Dialogfensters » pdf « ein.

    4. Im Ergebnisfester wird Ihnen dann zum Dateityp Portable Document Foirmat (pdf) die Aktion Vorschau in Firefox angezeigt.

    5. Wenn Sie auf den kleinen Pfeil neben der angezeigten Aktion klicken, öffnet sich ein Untermenü, das Ihnen verschiedene Optionen lässt:

      Sie können damit festlegen

      • ob Firefox weiterhin mit den oben genannten Einschränkungen bei interaktiven pdf-Dokumenten solche Dokumente anzeigen soll

      • ob Sie jedes Mal aufs Neue gefragt werden wollen, wie sie verfahren wollen (Unsere Empfehlung!)

      • ob Sie solche Dateien immer speichern wollen

      • ob Sie pdf-Dokumente stets mit dem Adobe Acrobat Reader DC öffnen wollen

      Und natürlich haben Sie, falls Sie es wünschen, auch die Wahl, pdf-Dokumente künftig gleich von anderen Anwendungen öffnen zu lassen.
       

Probleme bei älteren Browsern und Adobe Reader-Versionen

Bei älteren Versionen kann es dagegen zu einem Problem kommen, dem aber auch auf einfache Weise abgeholfen werden kann.

  • Bei der Eingabe von Text/Daten in teachSam-PDF-Formulare direkt im Browser kann es bei älteren Browser- und Adobe Reader-Versionen zu einem Problem kommen.

  • In einem solchen Fall müssen Sie auf die Eingabe von Absätzen bzw. Leerzeilen achten, wenn Sie Text eingeben. Ansonsten wird die Darstellung im Dokument fehlerhaft.

Wenn Sie das Dokument abspeichern und mit dem Adobe Reader öffnen, können Sie den Text indessen ganz herkömmlich eingeben und speichern.

  • Wenn Sie in einem Textfeld, das mehrere Zeilen umfasst, einen einfachen Zeilenwechsel mit der Enter-Taste einfügen,  werden die Zeilen wie im oberen Bild in der endgültigen Ansicht "zusammengeschoben".

  • Das Gleiche geschieht auch, wenn der Text automatisch umgebrochen wird.

  • Wenn Sie in einem Textfeld, das mehrere Zeilen umfasst, dagegen einen zweifachen Zeilenwechsel mit der Enter-Taste einfügen, so dass bei der Eingabe eine Leerzeile sichtbar ist, werden die Zeilen wie im rechten oberen Bild in der endgültigen Ansicht korrekt, und zwar ohne Leerzeile, dargestellt.

  • Bei einem automatischen Zeilenumbruch müssen Sie diese Leerzeile auch einfügen.

 

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 02.04.2021

     
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit BildernArbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassenTexte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz