teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


deu.jpg (1524 Byte)

Bausteine: Franz Kafka, Der Kübelreiter

Form und Inhalt

Den Funktionszusammenhang berücksichtigen

 
FAChbereich Deutsch
Center-Map Glossar Literatur
Epische Kleinformen Parabel Autorinnen und Autoren Franz Kafka Center-Map Überblick Biografischer Überblick Brief an den Vater Parabeln Der Aufbruch Der Schlag ans Hoftor Gibs auf Heimkehr Kleine Fabel [ Der Kübelreiter Text Bausteine ] Vor dem Gesetz Der Kreisel Der Prozess (Roman) Das Schloss (Roman) Erzählungen Links ins WWW Grundstrukturen der Parabelinterpretation Schreibformen Rhetorik Filmanalyse ● Operatoren im Fach Deutsch

 


docx-Download - pdf-Download
Bausteine 

Den Funktionszusammenhang von Form und Inhalt erkennen

Bei der Interpretation eines literarischen Textes ist es unerlässlich, sich mit der ästhetischen Gestalt des Textes zu befassen. Dabei kommt es darauf an, zu erkennen, welche Funktion bestimmte Merkmale oder Strukturen eines epischen Textes im Hinblick auf die ihm zugemessene Bedeutung besitzen. In diesem Zusammenhang spricht man vom Funktionszusammenhang von Form und Inhalt.

Der mehr oder weniger bewusst gestaltete Einsatz bestimmter sprachlicher oder erzähltechnischer Mittel durch den Autor steht dabei im Dienst der Intentionen, die ein Autor mit seinem Text verfolgt, und beeinflusst in hohem Maße die Wirkung, die von einem Text ausgeht.

Für die Interpretation epischer Texte in der Schule ist es daher wichtig, sich den Unterschied einer ohne Bezug zum Textverstehen erfolgten Auflistung verwendeter erzähltechnischer oder sprachlich-stilistischer Mittel und ihrer funktionsorientierten Beschreibung für die (vermutete) Textbedeutung klarzumachen. Im ersten Fall wirkt die Zusammenstellung immer "angeklebt", zeigt nur damit nur eine geringe Kohärenz zum Ganzen und lässt eine konsistente Gesamtdeutung in jedem Fall vermissen.

Der Funktionszusammenhang von Form und Inhalt bei der Gestaltung der Textaussage kann im ersten Abschnitt von Franz Kafkas Parabel " Der Kübelreiter" gut herausgearbeitet werden.

 

Verbraucht alle Kohle; leer der Kübel; sinnlos die Schaufel; Kälte atmend der Ofen; das Zimmer voll geblasen von Frost; vor dem Fenster Bäume starr im Reif; der Himmel, ein silberner Schild gegen den, der von ihm Hilfe will. Ich muss Kohle haben; ich darf doch nicht erfrieren; hinter mir der erbarmungslose Ofen, vor mir der Himmel ebenso; infolgedessen muss ich scharf zwischendurch reiten und in der Mitte beim Kohlenhändler Hilfe suchen. Gegen meine gewöhnlichen Bitten aber ist er schon abgestumpft; ich muss ihm ganz genau nachweisen, dass ich kein einziges Kohlenstäubchen mehr habe und dass er daher für mich geradezu die Sonne am Firmament bedeutet. Ich muss kommen wie der Bettler, der röchelnd vor Hunger an der Türschwelle verenden will und dem deshalb die Herrschaftsköchin den Bodensatz des letzten Kaffees einzuflößen sich entscheidet; ebenso muss mir der Händler, wütend, aber unter dem Strahl des Gebots "Du sollst nicht töten!” eine Schaufel voll in den Kübel schleudern. ...

 

docx-Download - pdf-Download
Bausteine 

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 13.01.2019

   
    
   Arbeitsanregungen:

Untersuchen Sie den Auszug aus Kafka Parabel »Der Kübelreiter« auf seine sprachlich-stilistische Gestaltung und arbeiten Sie dabei den Funktionszusammenhang von Form und Inhalt bei der Gestaltung der Aussage des Textes heraus.

 
 
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit Bildern Arbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassen Texte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz