teachSam- Arbeitsbereiche:
Arbeitstechniken - Deutsch - Geschichte - Politik - Pädagogik - PsychologieMedien - Methodik und Didaktik - Projekte - So navigiert man auf teachSam


deu.jpg (1524 Byte)

Bausteine: Franz Kafka, Vor dem Gesetz

Zeitgestaltung analysieren

 
FAChbereich Deutsch
Center-Map Glossar Literatur
Epische Kleinformen Parabel Autorinnen und Autoren Franz Kafka Center-Map Überblick Biografischer Überblick Brief an den Vater Parabeln Der Aufbruch Der Schlag ans Hoftor Gibs auf Heimkehr Kleine Fabel Der Kübelreiter  [ Vor dem Gesetz  Text Didaktische und methodische Anregungen Bausteine ◄ ] Der Kreisel Der Prozess (Roman) Das Schloss (Roman) Erzählungen Links ins WWW Grundstrukturen der Parabelinterpretation Schreibformen Rhetorik Filmanalyse ● Operatoren im Fach Deutsch

 


Bausteine
 

Die Zeitgestaltung in Kafkas "Vor dem Gesetz" analysieren

Die Zeitgestaltung ist ein wichtiges Element der Erzähltechnik. Sie zu analysieren, gehört damit stets den Aufgaben, die im Rahmen einer Textinterpretation als Schreibaufgabe bewältigt werden muss.

Dabei geht es um zwei verschiedene Aspekte: die Erzählzeit und die erzählte Zeit und ggf. ihr Verhältnis zueinander.

▪  Zeitdeckendes Erzählen

Zeitrafffendes Erzählen

Zeitdehnendes Erzählen

  • Die "innere Zeiterstreckung des Erzählgeschehens" (Vogt 1990, S.101), die man als die erzählte Zeit bezeichnet, "lässt sich aus den expliziten oder impliziten Zeitangaben im Text" (ebd.) erschließen. Dazu werden alle Textstellen, die Aufschluss über den Zeitablauf bzw. die Dauer des erzählten Geschehens geben, markiert.

Markierungsmethoden

Randmarkierungen und -kommentare

Texte am PC oder Tablet mit Annotationen versehen

  • Um die zeitlichen Strukturen zu erfassen, kann man z. B. an den Rand das Kürzel "eZ" notieren, um sich die Stellen, die etwas über die erzählte Zeit aussagen, schnell verfügbar zu machen.

  • Auch eine besondere farbliche Markierung ist geeignet.

  • Hilfreich ist es auch sprachliche Signale wie temporale Adverbien oder adverbiale Bestimmungen der Zeit zu umkringeln. Geübte Leser können so schon bei der ersten Lektüre verfahren.

    Gängige Markierungsmethoden

  • Rand-
    markierungen

    Markierungen
    innerhalb des
    Textes

    Randkommentare

    / wichtig
    // sehr wichtig
    ! erstaunlich
    ? fragwürdig
    + gut
    - schlecht
    einkreisen

    einkasteln

    unterstreichen

    farbige Markierungen mit Leuchtmarker o. ä.

    Raum

    eZ (erzählte Zeit)

    EZ (Erzählzeit)

    ChFigur1, ChP, Ch-P (Charakteristik Figur 1, Charakteristik Paul)

    Metapher

    Vergleich

    vgl. S.

Leitfragen zur Analyse
  • Welche Angaben macht der Text zu dem Zeitablauf, der darin gestaltet wird?

  • Über welchen Zeitraum hinweg erstreckt sich das erzählte Geschehen?

  • Wird der Zeitablauf linear-chronologisch dargestellt oder mit Vor- und Rückblenden gearbeitet?

  • Welche zeitlichen Phasen sind erkennbar?

  • ...

Erfassung der relevanten Textstellen
Vor allem bei kürzeren Texten wie Kafkas Erzählung "Vor dem Gesetz" lohnt es sich, diese Textstellen herauszuschreiben, um dadurch einen vollständigen Überblick zu erhalten.

Die nachfolgenden Textstellen geben Aufschluss über die Zeitgestaltung in Kafkas "Vor dem Gesetz" :

  • jetzt ist kein Eintritt möglich

  • der Mann sitzt auf dem Schemel seitwärts der Türe Tage und Jahre

  • der Mann beobachtet während der vielen Jahre den Türhüter

  • später, als er alt wird, brummt er nur noch

  • betreibt ein jahrelanges Studium des Türhüters

  • schließlich wird sein Augenlicht schwach

  • nun lebt der Mann nicht mehr lange

  • der Mann ist schon an seinem Ende

Bausteine 

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 15.01.2019

   
 
   Arbeitsanregungen:
  1. Ergänzen Sie die obige Liste der Textstellen durch die Angabe eines korrekten Textbelegs. Verwenden Sie dazu das teachSam-OER-Dokument zu Kafkas Text. Markieren Sie darin die entsprechende Textstelle.

  2. Beschreiben Sie die Zeitgestaltung in der Parabel "Vor dem Gesetz".

  3. Versuchen Sie ausgehend von den in den Textstellen dargestellten Zeitstrukturen der Parabel "Vor dem Gesetz"  eine Interpretation.
     

 
   
 

 
ARBEITSTECHNIKEN
Center-Map Arbeits- und Zeitmanagement Arbeitsaufträge Eine Fragestellung zu einem komplexen Thema erarbeiten Arbeit mit Bildern Arbeit mit Texten: ● Center-Map Arbeitsaufträge Operatoren Texte erfassen Lesen Markieren und Hervorheben Exzerpieren Den Inhalt eines Textes erfassen Den Gedankengang eines Textes erfassen Texte verstehen Texte verfassen Zitieren

 
  Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA)
Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von
externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de
-
CC-Lizenz