Home
Nach oben
Detail
Groß
Nah
Halbnah
Amerikanisch
Halbtotal
Total
Weit
Zurück
Weiter
 

 

deu.jpg (1524 Byte)

Einstellungsgröße

Bezugsgröße: Raum


Die Einstellungsgröße (= Bildausschnitt) stellt eine der wichtigsten Kompositionselemente filmischer Gestaltung dar. Dies gilt, auch wenn festzuhalten ist, dass die "in der Filmpraxis üblichen Ausdrücke für die Einstellungsgrößen [...] kein exakt definiertes System mit klaren, normativen Abgrenzungen" darstellt. Sie stellen in der Praxis eher Vereinbarungen dar, die die an einer Produktion Beteiligten miteinander treffen. (vgl. Acker u.a.1986, S.31) So ist die nachfolgende Einteilung der Einstellungsgrößen zwar durchaus verbreitet, aber keineswegs zwingend. Die Bezugsgröße des Bildausschnittes ist dabei der Raum bzw. Personen oder Objekte im Raum. (→Bezugsgröße: Person)
 



Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte hier.

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 28.08.2016

     
  Überblick ] Bildausschnitte ] Person ] [ Raum ] Bausteine ]  
     

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de