Home
Nach oben
Zurück
 

 

Gestaltungselemente des Storyboards

Illustrative Storyboards

 
 
 

Die "hochspezialisierte Kunst" der Storyboard-Zeichner wird insbesondere bei der Gestaltung von Storyboards sichtbar, die einem illustrativen Stil folgen.

Das nachfolgende Storyboard zu dem Filmklassiker "Citizen Kane" (1941) "ist in einem wundervollen Illustrationsstil ausgeführt, der an die Lichtführung des deutschen Expressionismus der zwanziger Jahre denken lässt." (Katz 2000, S. 60) Hier wird die Grundstimmung, die die legendäre Kamerafahrt am Beginn des Films vermitteln soll, im Storyboard vermittelt. Allerdings entspricht die hier vorliegende Fassung nicht dem späteren Film, die in einer zweiten Fassung (vgl. Abbildung in Katz 2000, S. 62) erarbeitet worden ist.

Im schulischen Umfeld sind, auch aus dem Grund, dass für die Vorarbeiten zu einem Foto-, Film- oder Videoprojekt meist nicht sehr viel Zeit zur Verfügung steht, einfache schematische Zeichnungen ästhetisch anspruchsvoll gestalteten Storyboards vorzuziehen. Dazu zählen z. B.

Dass aber auch Schülerinnen und Schüler, die über das entsprechende Talent verfügen, durchaus beachtliche Storyboards mit illustrativer Gestaltung herstellen können, zeigt das folgende Beispiel zu einem Textauszug aus Fjodor Dostojewskis Roman "Schuld und Sühne".

Gert Egle, zuletzt bearbeitet am: 06.03.2017

 
     
  Überblick ] Formen ] Gestaltungselemente ] Bausteine ]  
      

          CC-Lizenz
 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International License (CC-BY-SA) Dies gilt für alle Inhalte, sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind. Autor: Gert Egle/www.teachsam.de